Windows Server

Windows Server bietet Rechenzentrums- und Hybrid Cloud-Lösungen für Unternehmen, die einfach bereitzustellen, kosteneffizient, anwendungs-fokussiert und benutzerorientiert sind.

Mehr Flexibilität und Agilität mit Windows Server

Als Kernstück der Cloud OS-Vision von Microsoft bringt Windows Server die Erfahrung von Microsoft bei der Bereitstellung globaler Cloud-Dienste in Ihre Infrastruktur – mit neuen Features und Verbesserungen bei Virtualisierung, Verwaltung, Speicher, Netzwerk, virtueller Desktopinfrastruktur, Zugriffs- und Informationsschutz, Web- und Anwendungsplattform und vielem mehr.

Lizenzierung

Die Windows Server-Lizenzierung vereinfacht die Auswahl der richtigen Edition von Windows Server. Sie haben die Wahl zwischen vier Editionen von Windows Server je nach Größe Ihrer Organisation und Ihren Anforderungen an Virtualisierung und Cloud Computing. Windows Server Datacenter mit unbeschränkten Virtualisierungsrechten bietet die Vorteile der Skalierung einer Private-Cloud mit prognostizierbaren geringeren Kosten. Windows Server Standard bietet dieselben Features für Unternehmen – ohne unbeschränkte Virtualisierungsrechte. Windows Server Essentials ist ein idealer Server für kleine und mittelständische Unternehmen, die Cloud-Optionen nutzen möchten.

Vorteile

Mit Windows Server können Sie die wichtigsten Arbeitsauslastungen mit stabilen Wiederherstellungsoptionen für die Ausführung skalieren. Sie können eine Vielzahl von kosteneffizienten Hochleistungsspeicheroptionen und die vereinfachte Bereitstellung mehrinstanzenfähiger IT-Dienste nutzen. Anwendungen können lokal und in der Cloud erstellt, bereitgestellt, ausgeführt und überwacht werden. Stellen Sie Benutzern sichere Zugriffe auf Unternehmensressourcen auf den gewünschten Geräten zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht "IT Infrastruktur"