Es sieht aus, wie Selbstmord auf Raten: Microsoft verschenkt das neue Windows, seinen wichtigsten Gewinnbringer. Warum das riskante Manöver funktionieren kann – und die Kunden am Ende womöglich teuer zu stehen kommt … Quelle: wiwo.de